Lade Veranstaltungen

Notfallsituationen sind in der zahnärztlichen Praxis selten, trotzdem oder gerade deshalb ist es wichtig, dass Sie gut vorbereitet sind. Richtiges Handeln ist nicht schwer. Grundlegende Maßnahmen sichern Sie ab und können für den Patienten lebensrettend sein.

Theorie

  • Allgem. Einführung und Wiederholung der Ersthelfer-Maßnahmen
  • Rechtliche Grundlagen
  • Notfallmedizinische Ausstattungsempfehlung für die Zahnarztpraxis
  • Notfallmanagement „Wer macht Was!“
  • Pathophysiologie & Therapie der häufigsten Notfallbilder in ZA-Praxen
  • Nutzen-Risiko-Abwägung gebräuchlicher Notfallmedikamente

Praktische Übungen

  • realitätsnahe Simulation der Patientenversorgung im Behandl.-Stuhl
  • Notfalldiagnostik mit und ohne Hilfsmittel
  • Notfallmedizinische Techniken
  • Defibrillation mit halbautomatischen Geräten
  • Handhabung der eigenen Praxis-Ausrüstung

Service:

  • Überprüfung der eigenen Notfallausrüstung.
  • Bringen Sie bitte Ihren Notfallkoffer aus der Praxis mit!